Chemiewettbewerb12

Zwei Schülerinnen der 8. Klassen haben erfolgreich die "Chemie entdeckt"
 
Julia Reese (8c) und Melanie Drechsel (8d) haben im ersten Halbjahr erfolgreich am Wettbewerb "Chemie entdecken" teilgenommen. Der Wettbewerb hatte diesmal das Thema Kaugummi.

Also haben die beiden eifrig Kaugummi gekaut, seine Eigenschaften untersucht und mit denen von Luftballons verglichen. Der Schwerpunkt der Arbeit lag aber auf der Frage, wie man verschiedene Materialien, die mit Kaugummi verklebt worden sind, wieder reinigen kann.
 
Für die erfolgreiche Teilnahme haben beide Schülerinnen eine Urkunde bekommen, die Ihnen von Herrn Fischer am Tag der offenen Tür überreicht worden ist. Wir gratulieren ganz herzlich zu diesem Erfolg!
 
Der Wettbewerb "Chemie entdecken" findet jedes Halbjahr einmal statt. Es können alle Schüler und Schülerinnen der Klassen 5-10 teilnehmen, auch wenn sie noch keinen Chemieunterricht hatten. Je nach Klasssenstufe sind die Aufgaben unterschiedlich schwierig.
Im Mittelpunkt steht immer ein Thema aus dem Alltag, von dem man auf Anhieb gar nicht vermuten würde, dass es etwas mit Chemie zu tun hat. Dazu müssen Experimente durchgeführt werden; die Ergebnisse werden genau dokumentiert und man muss Schlussfolgerungen daraus ziehen.
Wer Lust bekommen hat, auch einmal teilzunehmen, fragt Anfang des nächsten Schuljahres einfach mal bei den Chemielehrerinnen nach. Wir freuen uns, wenn eine große Gruppe zusammenkommt. Wer sich nicht alleine traut, bringt einfach noch einen Freund oder eine Freundin mit.
 
Ich stimme zu Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen wollen, bitte zustimmen! Infos zum Datenschutz gibt es hier und in unserem Impressum