Schülerehrung

Schülerehrung 2019

Realschule Lemgo seit 10 Jahren
im Bereich MINT äußerst erfolgreich!

Als im Jahr 2009 die Bezirksregierung Detmold die erste MINT-Schülerehrung ausrichtete, wurden einige unserer Schüler besonders geehrt und jetzt nach 10 Jahren sind die Leistungen unserer „Jungforscherinnen und Jungforscher“ immer noch Top! Damit nicht genug, in diesem Jahr wurden wir gebeten diese Veranstaltung mit zu gestalten. Unser MINT-Koordinator und Techniklehrer Herr Schmidt führte zunächst aus wie das MINT-Konzept an der Realschule Lemgo aufgebaut ist.

Im Anschluss daran präsentierten Jan Wilhelm und Florian Sundermann dem Auditorium in einem 15 minütigen Vortrag ihr MINT-Projekt, das  bereits einen Preis errungen hatte.

In der anschließenden Ehrung wurden diese beiden und zusätzlich noch Fynn Huppke sowie Jakob Winter für ihren ersten Platz beim Programmierwettbewerb „My digital life“ geehrt. Die Veranstaltung fand anders als in den Anfangsjahren nicht mehr direkt in Räumen der Bezirksregierung Detmold statt, sondern diesmal bei der Fa. Goldbeck in Bielefeld. Die Organisatoren hatten die Fa. Goldbeck bewusst gewählt, weil die „Goldbecker“ in diesem Jahr ihr 50 jähriges Firmenjubiläum feiern und es war eine gute Wahl! Die Veranstaltung war insgesamt sehr gut geplant, die Räumlichkeiten großzügig und technisch gut ausgestattet, das Buffet reichhaltig und die am Ende durchgeführte Firmenführung sehr informativ und abwechslungsreich! Zusammenfassend kann gesagt werden, dass diese Schülerehrung eine wirklich gelungene Veranstaltung war und wir sind schon ein wenig stolz darauf, dass wir etwas dazu beitragen durften!

Ich stimme zu Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter benutzen wollen, bitte zustimmen! Infos zum Datenschutz gibt es hier und in unserem Impressum