west side story

Das berühmte Musical West Side Story live erlebt.


Dieses Schuljahr besuchte die "m"-Klasse wieder das Landestheater und lernte sogar die Schauspieler und das Theaterumfeld persönlich kennen.

Mir ist es sehr wichtig, dass wir in der "m"-Klasse die Unterrichtsthemen praktisch wahrnehmen. Deshalb haben wir jetzt schon zum dritten Mal ein Musical gesehen, welches vorab im Unterricht behandelt wurde.

Die 7a blickte dieses Jahr zunächst an einem Montagvormittag hinter die Kulissen des Landestheaters Detmold. Eine große Führung stand auf dem Programm und die Kids lernten das Theaterleben hautnah von innen kennen. Hier durften die interessierten Jungmusiker sogar selbst auf der Bühne stehen und in die Ankleiden der Schauspieler gehen. Ebenso lernten Alle, dass Theater viel mehr ist, als nur Schauspiel, Gesang, Tanz und Musik. Denn neben dem Orchester, der Maskenbildnerei und der Schneiderei gibt es auch eine eigene Tischlerei und Malerwerkstatt im Theater, wo man sogar eine Ausbildung absolvieren kann. So sind viele Menschen aus den verschiedensten Berufsbereichen für die einzelnen Vorführungen verantwortlich.

Als Künstler auf der Bühne und im Orchestergraben braucht man ein umfangreiches Musikstudium. Das hat auch Katharina Ajyba, die Hauptdarstellerin Maria in der West Side Story, mit dem Schwerpunkt "Gesang" abgeschlossen. Die Klasse konnte es kaum erwarten sie kennenzulernen, denn durch meine Kontakte konnte ich es arrangieren, dass uns die Hauptdarstellerin sogar persönlich ein paar Tage nach der Aufführung in der Realschule besuchen kam, um von ihrem Beruf und ihrer Berufung zu berichten.

Zuvor am Vorstellungsabend Samstag, den 22.11 machten sich alle schick für unseren zweiten Theaterbesuch, der Vorführung des berühmten Musicals West Side Story. Unsere Schüler fesselte das Stück und sie drückten sich fest in ihre Sitze und beobachteten gespannt das Geschehen. Im zweiten Rang hatten wir beste Sicht auf die Bühne und konnten sogar den Musikern im Orchestergraben beim Spielen zuschauen.

Für unsere Schüler war es ein absolutes Highlight, die West Side Story mit der fantastischen Musik von Leonard Bernstein live erlebt zu haben. Noch heute schwärmt die 7a von der beeindruckenden Kulisse des Detmolder Landestheaters, der spannenden Handlung und der authentischen Darbietung der Schauspieler.         Philipp Meyer